Autodiebe haben in Stadt und Landkreis fette Beute gemacht:

BMW 530d xDrive in Göttingen gestohlen
(mb) Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag (17.11.19) im Göttinger Richard-Zsigmondy-Weg einen grauen BMW 530d xDrive mit Göttinger (GÖ) Kennzeichen gestohlen. Der 4 Jahre alte Pkw im Wert von etwa 60.000 Euro wurde von einem vor dem Wohnhaus befindlichen Parkplatz entwendet.
Zeugen, die in der fraglichen Nacht verdächtige Personen oder fremde Fahrzeuge in der Straße wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491/2115 bei der Polizei in Göttingen zu melden.
VW Crafter in Bovenden gestohlen
(mb)  Am Wochenende haben unbekannte Täter in der Straße Südring in Bovenden einen weißen VW Crafter gestohlen.
Der Pritschenwagen mit Göttinger (GÖ) Kennzeichen im Wert von etwa 12.000 Euro stand auf einem öffentlichen Parkplatz gegenüber der Hausnummer 52, im rechtsseitigen Bereich eines dortigen Schotterparkplatzes. In der fest verbauten
Kiste auf der Ladefläche sollen sich Werkzeuge befunden haben. Hierzu liegt noch keine genaue Schadensaufstellung vor.
Ein auffälliges Merkmal am Transporter: auf der linken und rechten Fahrzeugseite sowie auf der Motorhaube ist das Firmenlogo „R&R Team“ angebracht.
Die Tat hat sich im Zeitraum von Freitagabend (15.11.19) bis Montagmorgen (18.11.19) ereignet.
Von den Dieben und dem Fahrzeug fehlt bislang jede Spur.
Die Polizei Göttingen bittet Zeugen, die in der fraglichen Nacht verdächtige Personen oder fremde Fahrzeuge in der unmittelbaren Umgebung gesehen haben, sich unter der Telefonnummer 0551/491-2115 zu melden