News aus Göttingen und Südniedersachsen

KUNST-Gala 2020 wieder im DT

2019-11-12T16:24:10+01:00

Auch im kommenden Jahr gibt es wieder eine KUNST-Gala!

KUNST steht für Kultur unterstützt Stadt e.V.

Bei dieser wohl außergewöhnlichsten Kulturveranstaltung in der Region treten am Samstag, 29. Februar, und Sonntag, 1. März, jeweils um 18 Uhr weit über 100 KünstlerInnen aus zahlreichen Göttinger Kultur-Einrichtungen wie dem Deutschen Theater, dem Göttinger Symphonie Orchester, dem KAZ, dem ThOP, dem Jungen Theater, dem […]

KUNST-Gala 2020 wieder im DT2019-11-12T16:24:10+01:00

Fünf Tonnen Kupfer geklaut

2019-11-11T13:27:43+01:00
Kupferrohre mit einem geschätzten Gesamtgewicht von rund fünf Tonnen haben Unbekannte am ersten Novemberwochenende (01. bis 04.11.19) von einer Baustelle an der Geismar Landstraße gestohlen.
Die Rohre mit Durchmessern von zwei bis 30 Zentimetern lagerten in einem verschlossenen Baustoffcontainer
auf dem Gothaer Platz. Sie wurden vermutlich mit einem größeren LKW abtransportiert. Der Wert der schweren Beute soll mehrere tausend Euro betragen.
Von den Tätern fehlt bislang jede […]
Fünf Tonnen Kupfer geklaut2019-11-11T13:27:43+01:00

Zweimal Unfallflucht – zwei Radlerinnen verletzt

2019-11-08T16:10:39+01:00

Bei Unfällen auf Göttingens Straßen sind in dieser Woche zwei Radfahrer verletzt worden. Beide Male suchten die Autofahrer, die in die Unfälle verwickelt waren, das Weite. Die Polizei sucht nun nach den Unfallbeteiligten und hofft auf Zeugen.

Am Mittwoch, 6. November wurde ein zehnjähriges Mädchen auf der Kasseler Landstraße Opfer eines Zusammenstoßes: Laut Polizei befuhr das Kind gegen 15.10 Uhr mit ihrem […]

Zweimal Unfallflucht – zwei Radlerinnen verletzt2019-11-08T16:10:39+01:00

Geldautomat im Ostviertel gesprengt

2019-11-05T16:05:13+01:00
(jk/star) In einer Bankfiliale im Göttinger Ostviertel haben Unbekannte am frühen Dienstagmorgen (05.11.19) versucht, einen Geldautomaten zu sprengen. Die Tat schlug aus bislang ungeklärten Gründen fehl. Die Täter flüchteten schließlich ohne Beute vom Tatort. Von ihnen fehlt jede Spur. Der EC-Automat wurde vollständig zerstört.
Die Bewohner des betroffenen Hauses konnten sich selbstständig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand. Angaben zur genauen Schadenshöhe liegen derzeit nicht vor.
Eine […]
Geldautomat im Ostviertel gesprengt2019-11-05T16:05:13+01:00

Baustelle Plesseweg

2019-11-04T12:17:05+01:00

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) sanieren in der Straße Plesseweg die Schmutz- und Regenwasserkanäle in offener Bauweise.

Die Baumaßnahme hat in der zweiten Oktoberwoche begonnen und wird voraussichtlich bis September 2020 dauern. Im Bereich des Plesseweges werden die Arbeiten gemäß Bauablaufsplanung in der
47. Kalenderwoche beginnen.

Zunächst werden Bauarbeiten im Kreuzungsbereich zur Von-Bar-Straße ausgeführt. Im Anschluss daran wandert die Baumaßnahme im Plesseweg vom Kreuzungsbereich […]

Baustelle Plesseweg2019-11-04T12:17:05+01:00

Wer hat den Sprinter-Klau beobachtet?

2019-11-01T16:31:50+01:00
Unbekannte haben in Varlosen (Gemeinde Niemetal) einen gelben Mercedes-Benz Sprinter mit Pritsche gestohlen. Das Fahrzeug mit Kasseler (KS) Kennzeichen wurde in der Hinterdorfstraße entwendet.
Ein auffälliges Merkmal am Sprinter: auf der Motorhaube sowie an der Seite ist die Aufschrift „KE“ angebracht. Weiterhin befanden sich im Fahrzeug und auch auf der Pritsche Werkzeuge für Erd- und Kanalarbeiten.
Die Tat hat sich im Zeitraum von Mittwochabend (30.10.19) bis […]
Wer hat den Sprinter-Klau beobachtet?2019-11-01T16:31:50+01:00

Pfalz-Grona-Breite wieder frei

2019-10-29T14:22:39+01:00

Die Pfalz-Grona-Breite ist ab Mittwoch, 30. November 2019, wieder für den Straßenverkehr freigegeben. Für insgesamt rund 620.000 Euro wurde die Straße in den vergangenen 13 Monaten umgestaltet. Ziel war es, den Straßenverkehr zu beruhigen sowie den Buslinienverkehr zu beschleunigen. Außerdem wurden die Kreuzungsbereiche sowie die Bushaltestellen so ausgebaut, dass Menschen mit einer Behinderung sie so barrierearm wie möglich passieren können. […]

Pfalz-Grona-Breite wieder frei2019-10-29T14:22:39+01:00

Denkmal wieder da

2019-10-11T14:01:27+01:00

Drei Wochen war „Verkehrspolizist Eberhard Dobermann“ wie vom Erdboden verschluckt. Unbekannte hatten das Denkmal für den Schauspieler Heinz Erhardt von seinem Platz am Weender Tor verschleppt. Der Diebstahl des einzigen Heinz-Erhardt-Denkmals in Deutschland erregte bundesweites Aufsehen.

Diese Woche wurde Schutzmann Dobermann überraschend auf dem Wall in der Nähe des Alten Botanischen Gartens entdeckt. Hier lehnte er an einem Baum. Eine Spaziergängerin […]

Denkmal wieder da2019-10-11T14:01:27+01:00

Heinz Erhardt ist weg

2019-10-04T13:04:08+01:00

Am Sonntag, 15. September, haben Unbekannte die „Heinz-Erhardt-Stele“ vom gleichnamigen Heinz-Erhardt-Platz am Weender Tor in der Göttinger Innenstadt gestohlen. Die zwei Meter hohe Standfigur aus Plexiglas wiegt rund 20 Kilogramm. Sie wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand der Göttinger Polizei mit Gewalt von ihrem roten Rundsockel, auf dem sie montiert war, entfernt und auf unbekannte Weise abtransportiert. Der Wiederbeschaffungswert des im Bundesgebiet […]

Heinz Erhardt ist weg2019-10-04T13:04:08+01:00

Gewaltverbrechen in Grone:
Polizei bittet um Mithilfe

2019-10-02T15:22:27+01:00
MOKO „Zollstock“ bittet Privatpersonen um Fotos und Videos
(jk) Bei den komplexen Ermittlungen zum Gewaltverbrechen in Göttingen-Grone ist die MOKO „Zollstock“ ausdrücklich auch
auf die Mithilfe der Göttinger Bürgerinnen und Bürger angewiesen.
Die 25-köpfige Kommission geht davon aus, dass von der Festnahme des mutmaßlichen Doppelmörders Frank N. am Freitagabend in der Weender Straße in Höhe einer Bäckerei  Fotoaufnahmen und auch Handyvideos von Privatpersonen existieren. Sollte es darüber hinaus […]
Gewaltverbrechen in Grone:
Polizei bittet um Mithilfe
2019-10-02T15:22:27+01:00